IVD Mitte-Ost e.V.

Mitgliederinformation – der Regionalvorstand IVD Mitte-Ost informiert über den April 2019

Im April hieß es für den IVD Mitte-Ost: Spiel, Satz und Sieg! Beim Treffen mit den Landeschefs aus Sachsen und Sachsen-Anhalt in Berlin überzeugte der Vorstand, unterstützt von Ralf Bauer, Mitglied im erweiterten Vorstand, mit seiner Expertise. Das Ergebnis: ein IVD-Immobiliengipfel in Mitteldeutschland, bei dem Wirtschaft und Politik an einen Tisch gebracht werden, um gemeinsam unsere beiden Bundesländer voranzubringen. Auch die Profitreffen – in Plauen, Halle und Dresden – wurden wieder höchst professionell gestaltet, sodass die Teilnehmer mit einem ganzen Bündel an Wissen nach Hause gingen. Weiter so!
Aktuell laufen die Vorbereitungen für den Preisspiegel 2019/20 – es gibt noch viel zu tun. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen Ihr IVD Mitte-Ost.

Lesen Sie die Mitgliederinformation auch als pdf: April_Mitgliederinformation.

Rückblick April 2019

04.04. – Profitreffen in Plauen
Repräsentanzleiterin Steffi Dagga bot den 20 Teilnehmern beim Profitreffen in Plauen ein umfangreiches Programm: Mietrechts-novelle, Rahmenbedingungen 2019 und ein Makler-Rechtsupdate standen auf der Tagesordnung. Dazu referierte Syndikus Rechtsanwalt Dieter Thill (links). Vorstand Rainer Hummelsheim berichtete über aktuelle Entwicklungen beim IVD Mitte-Ost.


09.04. –Bundesfachausschusssitzung der Sachverständigen in Hamburg

Der Ehrenvorsitzende Karl-Heinz Weiss vertrat den IVD Mitte-Ost am 09. April bei der Bundesfachausschusssitzung der Sachverständigen. Diese fand in den Räumlichkeiten des IVD Nord in Hamburg statt. Thematisch ging es etwa um die Empfehlungen des IVD zu Liegenschaftszinssätzen, die Methodik zur Erstellung qualifizierter Mietspiegel sowie den Stand der Einheitsbewertung.

10.04. – Profitreffen in Halle
In Halle begrüßte Repräsentanzleiter Dirk Radde Hendrik Senkbeil von der IHK Halle-Dessau als Gastredner. Dieser sprach in seinem Vortrag über die Zusammenarbeit zwischen IVD Mitte-Ost und IHK bei Immobilienthemen in der Region.Für das nächste Profitreffen plant Radde, Mitglieder in der AG Preisspiegel, ein Treffen, um eben diesen mit aktuellen Zahlen zu bestücken.

11.04. – Jürgen Poschmann ist Mitglied der IHK-Vollversammlung
sowie des Dienstleistungsausschusses in Leipzig

„Jedes Gremium ist nur so gut wie die Mitglieder, die darin mitarbeiten und ihr Wissen und ihre Ideen einbringen“, ist Jürgen Poschmann überzeugt. Schon seit 2012 wirkt das Ehrenratsmitglied des IVD Mitte-Ost in der Vollversammlung der IHK zu Leipzig und im Dienstleistungsausschuss der Kammer mit. Durch seine Führungsfunktion im IVD bis zum Jahr 2010 habe er sich ein großes Netzwerk aufgebaut, dass er nun auch während seiner ehrenamtlichen Tätigkeit für die IHK nutzt.

12.04. – Vorstand des IVD Mitte-Ost initiiert Immobiliengipfel
In Berlin trafen am 12.04.2019 zwei politische Schwergewichte aufeinander: Dr. Reiner Haseloff, Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt, und Oliver Schenk, Chef der sächsischen Staatskanzlei. In einem intensiven Gespräch mit dem IVD-Vorstand, unterstützt durch Ralf Bauer des erweiterten Vorstandes, tauschten sie Ideen aus, wie man die Lebensbedingungen im ländlichen Raum verbessern kann. Der Regionalvorsitzende Robert Vesely verdeutlichte in diesem Zusammenhang die besondere Rolle des IVD Mitte-Ost als „Schnittstelle zwischen den Marktakteuren und der Politik“. Das Ergebnis des Gespräches: ein IVD-Immobiliengipfel, bei dem jährlich Experten aus Wirtschaft und Politik aufeinandertreffen, um aktuelle Entwicklungen zu diskutieren. Im regen Austausch mit den beiden Staatskanzleien wird derzeit ein Konzept erstellt, wie diese Veranstaltung aussehen soll.

Focus Spezial Immobilien 2019 – Vorstand Rainer Hummelsheim Berichterstatter für Leipzig
„Nachdem wir in 2018 schon Mitberichterstatter waren, sind wir als IVD als Berichterstatter für Leipzig im Focus Spezial Immobilien 2019 als vertreten“, erklärt IVD-Vorstand Rainer Hummelsheim. Im Interview mit dem Focus sprach Hummelsheim über die Entwicklungen in Neustadt-Neuschönefeld und die Wohnsituation in Zwenkau und Taucha (Leipziger Umland). Ebenfalls in der Geschäftsstelle einsehbar: der Marktbericht für Leipzig und der Grundstücksmarktbericht Sachsen-Anhalt.

24.04. – Profitreffen in Dresden
Das Profitreffen der Repräsentanz Dresden stand ganz im Zeichen der Sozialimmobilie. Maja Haesner und Anja Mandelkow von der BFS Service GmbH aus Köln erklärten dabei praxisnah die weitgefächerten Strukturen von Sozialimmobilien sowie deren Nutzungsmodelle und stellten eine Cockpit Studie vor. Rund 20 Maklerkollegen waren der Einladung von Repräsentanzleiter Uwe Schatz nach Dresden gefolgt. Das Profitreffen fand in den Geschäftsräumen der Bank für Sozialwirtschaft (BFS) in Dresden statt.

Ausblick auf den Mai 2019

14.05.2019 – Profitreffen in Halle (Thema Preisspiegel)
16.05.2019 – Profitreffen in Magdeburg (Thema Preisspiegel)

17.05.2019 – EIA-Lehrgang „Geprüfter Immobilienmakler“ in Halle/Leipzig beginnt
• Wochenendlehrgang von acht Wochenenden
• Themen u.a.: Maklerrecht, Wertermittlung und Baurecht für Makler, Marketing für Immobilienmakler, Kommunikation und Verhandlungsführung, Akquisition und Durchführung von Makleraufträgen
Mehr dazu auf der Homepage der EIA (Preise und Anmeldung)

17.05.2019 – Weiterbildungsseminar „Facebook für Makler“ (Frank Schütze)
Infos auf Seite 33 der Broschüre
Anmeldung per Mail unter info@ivd-mitte-ost.net
22.05.2019 – Erweiterte Vorstandssitzung in Leipzig
14.06.2019 – Mitgliederversammlung und Sommerfest in Dresden
Anmeldung über die Geschäftsstelle

Bitte beachten Sie die Informationen zu den aktuellen Terminen. Das Kalendarium finden
Sie unter Veranstaltungen.

Kommentare sind geschlossen.