IVD Mitte-Ost e.V.

+++News vom IVD24+++

IVD24immobilien.de bundesweit präsent

IVD24immobilien.de bundesweit präsent

Das Immobilienportal des IVD dehnt seine Reichweite weiter aus und umfasst jetzt mit seinem Angebot Deutschland vollständig. Seit der Zustimmung des Regionalverbandes IVD Mitte, der die Bundesländer Hessen und Thüringen vertritt, schließt sich damit das auf sechs Regionalverbände verteilte Verbandsnetz und stärkt die Relevanz der Plattform weiter. Bereits der Statistikvergleich des vergangenen Jahres spricht für das enorme Potenzial der verbandseigenen Immobilienplattform.

Die gängigsten Immobilienportale fallen in Deutschland oft durch unseriöse Angebote, unqualifizierte Preisberichterstattung oder immer höher werdende Nutzungskosten auf. Deshalb haben sich die rund 6.000 Mitgliedsunternehmen des IVD Deutschland folgerichtig für die Entwicklung eines eigenen, unabhängigen Immobilienportals entschieden. Nach dem positiven Start von IVD24immobilien.de vor gut einem Jahr, gelingt auch die Verbreitung und Wahrnehmung am Markt erfolgreich. Die Website ist im Alexa-Ranking, einem Online-Dienst, der Daten über Seitenabrufe von Websites sammelt und darstellt, innerhalb eines Jahres im Vergleich zu konkurrierenden Anbietern bereits auf Platz 4 gelandet. Januar 2016 lag die Nutzerzahl von IVD24immobilien.de bei rund 7.000 Anmeldungen. Mittlerweile hat sich diese Zahl mit fast rund 110.000 Nutzern (Stand: Januar 2017) fast versechszehnfacht. Auch die Zahl der eingestellten Objekte ist von 10.000 (Januar 2016) auf 60.000 (Januar 2017) gestiegen. Über die Expertensuche wurden seit Jahresbeginn gut 16.000 Abfragen getätigt. Hier suchen Interessenten nach Maklern, Verwaltern oder Sachverständigen. Jede Suche bietet somit die Chance von einem potentiellen Auftraggeber gefunden zu werden. Jüngst wurden monatlich auch gute 5.000 Exposéanfragen generiert.

 Grundlagen und Profitipps bei der Nutzung von IVD24immobilien.de

ivd24immobilien.de ist des verbandseigene Immobilienportal des IVD Immobilienverbandes. Ausschließlich IVD-Mitglieder stellen auf der Plattform Angebote ein. Das bedeutet ausnahmslos qualifizierte und verbandsgeprüfte Angebote. Darüber hinaus ist die Plattform werbefrei und die übersichtliche Darstellung der Immobilien steht im Vordergrund. Mit der einzigartigen Vergleichsfunktion können bis zu fünf Immobilien tabellarisch angezeigt und komfortabel verglichen werden. Die Expertensuche bietet eine Übersicht über alle IVD-Makler, Verwalter, Berater und Sachverständige.

Vollständig ausgefüllte Anbieterseiten werden doppelt so häufig angeklickt wie die Basiseinträge. Das Portal empfiehlt IVD-Mitgliedern ihr Logo hochzuladen, ihre Schwerpunkte zu vervollständigen und so die Möglichkeit zu nutzen, über IVD24immobilien.de alte und neue Kunden anzusprechen.

 Preisdatenbank für korrekte Marktpreise

Mit der Vorbereitung einer Preisdatenbank, in die nach Abschluss eines Miet- oder Kaufvertrages die tatsächlich ausgehandelten Preise eingepflegt werden, generiert der IVD ein zentrales Nachschlagewerk für die korrekte Erstellung von Miet- und Kaufpreisspiegeln mit „echten“ Marktdaten. So kann später eine marktgerechte Analyse auf Grundlage realer Immobilienpreise aller Teilmärkte im Interesse der Verbraucher zugrunde gelegt werden. Mit der Preisdatenbank wird der IVD auch den öffentlichen Institutionen, den Gutachterausschüssen, Gerichten und Marktberichterstattern als kompetenter Partner für die Immobilienpreisberichterstattung zur Seite stehen.

Aktuelle Zahlen und Neuerungen

Kennzahlen

Inzwischen sind über 50 % der Mitglieder mit ihren Objekten im verbandseigenen Portal vertreten und täglich kommen neue Kollegen dazu. Der Bestand hat noch im Dezember die 55.000 Objektmarke überschritten, damit sind wir in die Top 5 vorgerückt. Auch die Anzahl der Nutzer und Seitenaufrufe hat sich im Laufe des letzten Jahres vervielfacht. Aktuell zählen wir monatlich über 70.000 Nutzer mit gut 350.000 Seitenaufrufen.

Zahlreiche Verbesserungen und Ergänzungen wurden in den letzten Monaten eingespielt. Angefangen von unserem komfortablen Suchassistenten, dem ivd24-Immobilienfinder, über die Börsenfunktionalität für Gemeinschaftsgeschäfte, den Objektlistengenerator zur optimalen Einbindung eigener Objekte von ivd24 auf die eigene Homepage bis hin zum Relaunch der Seite im Dezember.

ivd24 App verfügbar

Auch haben wir im Dezember noch die erste ivd24 App freigeschaltet. Damit wird die Suche am Smartphone gegenüber der mobilen Seite nochmals leichter und komfortabler. Die ivd24 App ist eine native Web App, die sich bequem über Ihren Browser auf dem Smartphone öffnen und auf dem Desktop ablegen lässt. Ein Download über die verschiedenen App-Stores ist daher nicht notwendig. Eine Anleitung zur Integration der ivd24 App auf den Startbildschirm Ihres Smartphones finden Sie nach dem Login im ivd24 Hilfecenter/ FAQ auf www.ivd24immobilien.de.
Link zur ivd24 App: https://mobile.ivd24immobilien.de/webapp.php

November 2016

Eine Erfolgsmeldung zum verbandseigenen Immobilienportal konnte die Firma Radde Immobilien aus Halle vermelden. Nach nicht einmal drei Monaten konnte Herr Radde seinen ersten Immobilienverkauf über IVD24 vermelden. Auch die Anfragen über das Portal steigen kontinuierlich an. Insgesamt werden von unserem Regionalverband schon ca. 7.000 Einheiten über das Portal angeboten.

ivd24_logo

Das verbandseigene Immobilienportal mit direktem Mehrwert für alle Mitglieder und Interessenten

Der Artikel ist in der Winterausgabe 2016/2017 des TOP Magazins erschienen.

Vollständig herunterladen können Sie ihn unter nachfolgendem Link.

TOP-Magazin Beitrag IVD24immobilien.de

Bild

Dipl.-Kfm. Rainer Hummelsheim MRICS ist Mitglied des IVD-Bundesfachausschuss Immobilienverwalter.

 

Kommentare sind geschlossen.